Woher unser Name kommt.

Der Name des Hundezentrums „QimmiQ Lodge“ stammt aus der nordamerikanischen Wildnis. Inuktitut ist eine der bedeutendsten Inuit-Sprachen. Qimmiq hat die Bedeutung Hund. Das ist eine große Bedeutung, denn bei den nordischen Völkern gilt der Hund als ebenbürtiges Familienmitglied und wichtiger, zu respektierender Partner.

QimmiQ, das klingt wie Kanada, wie Alaska, aber auch wie Thüringen.

Regionale Parallelen und die Wurzeln ihrer beruflichen Kompetenz brachten Manja Leißner dazu, eine Hundewelt im Stil einer Lodge auf dem heimischen Familienareal zu schaffen. Lodges, diese für abenteuerliche Entdeckungen in der Wildnis zumeist aus Blockhütten bestehenden Unterkünfte, kennt man eher am Yukon, in Alaska oder Kanada. Doch auch Thüringen bietet viel Natur – und noch eine Menge mehr!

  • ©2018 QIMMIQ LODGE | Hundezentrum Manja Leißner
Top